AnwaltVerein Stuttgart e.V.
Mitglied des Deutschen AnwaltVereins



Der anwaltliche Notdienst in Strafsachen im Landgerichtsbezirk Stuttgart wird ab dem 01.01.2016 gemeinsam von dem Pflichtverteidigerbüro e. V. und dem AnwaltVerein Stuttgart e. V. organisiert.

Die beiden bisherigen anwaltlichen Notdienste in Strafsachen, der Tagesnotdienst des Pflichtverteidigerbüro e. V., und der Notdienst des AnwaltVerein Stuttgart e.V., mit dem Dienstzeiten Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen jeweils ganztägig, treten mit dem Beginn des neuen Jahres einheitlich gegenüber den Rechtssuchenden auf und sind unter der neu eingerichteten Festnetzrufnummer 0711 99889966 erreichbar.



DAV informiert:

BGH: Deutliches Absetzen der Vergütungsvereinbarung

Bislang war umstritten, wann eine Vergütungsvereinbarung von anderen Vereinbarungen „deutlich abgesetzt“ sei (§ 3a RVG). Der BGH hat nun entschieden, dass dies dann der Fall ist, wenn der Vertrag die Vergütungsvereinbarung in einem gesonderten und entsprechend gekennzeichneten Abschnitt oder Paragraphen regle und die Vergütungsvereinbarung optisch eindeutig von den anderen im Vertragstext enthaltenen Bestimmungen – mit Ausnahme der Auftragserteilung – abgegrenzt sei (BGH, Urt. v. 3. Dezember 2015 – IX ZR 40/15).
Die Entscheidung wird das Anwaltsblatt im März-Heft veröffentlichen. Der Volltext ist als AnwBl Online 2016, 125 bereits unter www.anwaltsblatt.de abrufbar.

Syndikusgesetz seit 1. Januar 2016 in Kraft

Das Gesetz zur Neuordnung des Rechts der Syndikusanwälte ist am 1. Januar 2016 in Kraft getreten. Das am 30. Dezember 2015 verkündete Gesetz (BGBl. I S. 2517) klärt, wann juristische Tätigkeit für nicht-anwaltliche Arbeitgeber anwaltliche Tätigkeit ist. Damit beseitigt das Gesetz Rechtsunsicherheiten für Syndikusanwältinnen und -anwälte, die aus drei Urteilen des Bundessozialgerichts aus dem April 2014 folgten. Welche Auswirkungen das Gesetz auf das anwaltliche Berufsrecht, das Arbeitsrecht und das Sozialrecht hat und was Anwältinnen und Anwälte beachten müssen, die eine Zulassung als „Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)“ anstreben, erläutert das Anwaltsblatt in einem Schwerpunkt mit vier Beiträgen unter www.anwaltsblatt.de. Die Beiträge werden auch im Februar-Heft erscheinen.

Mobilität: DAV-Sonderkonditionen jetzt auch bei Sixt

Sie sind dienstlich viel unterwegs? Dann können Sie Ihren Mietwagen ab sofort auch bei unserem neuen Kooperationspartner Sixt zu DAV-Konditionen buchen – und das nicht nur deutschlandweit, sondern auch in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, in der Schweiz, in Spanien, den USA und weiteren Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite und in der DAV-Onlineplattform („Mein DAV“). Wir wünschen Ihnen gute Fahrt!

Kostenloser Download: Broschüre zu Datenschutz und Datensicherheit in der Rechtsanwaltskanzlei

Das besondere elektronische Anwaltspostfach beA ist zwar immer noch nicht da, wohl aber neues Material zu den Themen elektronischer Rechtsverkehr und digitale Kanzlei. Auf unserer Website www.digitale-anwaltschaft.de finden Sie jederzeit die wichtigsten Neuigkeiten und jetzt noch mehr Verweise auf weiterführende Literatur. Kostenlos zum Download bieten wir z. B. die e-Broschüre „Datenschutz und Datensicherheit in der Rechtsanwaltskanzlei“ von Dr. Robert Kazemi und Dr. Thomas Lenhard an. Die Broschüre ist frisch in zweiter Auflage im Deutschen Anwaltverlag erschienen. Zum Download.

Digitale Anwaltschaft

Unter www.digital.anwaltverein.de finden Anwältinnen und Anwälte künftig eine Homepage, über die der DAV gebündelt die wichtigsten Informationen zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach, zum elektronischen Rechtsverkehr und zur Digitalisierung der Kanzlei bereitstellt. Das Informationsangebot bietet eine Einstiegshilfe zu Fragen der beA-Einrichtung, Kanzleiausrüstung und der Umgestaltung kanzleiinterner Arbeitsabläufe. Auf der Homepage finden Sie Hinweise zu Social Media-Fragen und der Kommunikation zwischen Anwalt und Mandant. Abgerundet wird das Angebot durch eine Newsrubrik mit Kalender, der u. a. über Fortbildungsangebote zum elektronischen Rechtsverkehr informiert. Der DAV wird dieses Angebot kontinuierlich ausbauen.

Aktuelles für angehende und junge Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Die Förderung des juristischen Nachwuchses ist dem DAV ein besonderes Anliegen. Mit einem vielfältigen Angebot richtet sich der DAV gezielt an Studierende, Referendarinnen und Referendare und junge Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Das Berufseinsteigerseminar unterstützt junge Anwältinnen und Anwälte mit vielen Tipps und Tricks beim Berufseinstieg: Das 44. Einsteigerforum wird am 18./19. März 2016 in Timmendorfer Strand ausgerichtet. Sie finden alle Informationen zum Berufseinsteigerseminar und zu vielen weiteren Angeboten des DAV zusammengefasst in unserem Infoblatt für angehende Kolleginnen und Kollegen.

 

 

FORUM Junge Anwaltschaft informiert:

Stammtisch
Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr zum Stammtisch. Junge Kolleginnen und Kollegen sowie Referendare und Assessoren sind uns jederzeit willkommen.

Termine:
04.02.2016, Café Grand Planie
03.03.2016, Café Grand Planie
07.04.2016, Café Grand Planie
12.05.2016, Café Grand Planie
02.06.2016, Café Grand Planie

Weitere Informationen zum Forum Junge Anwaltschaft finden Sie unter www.davforum.de. Für Fragen steht Ihnen der Regionalbeauftragte für den Landgerichtsbezirk Stuttgart, Rechtsanwalt Jan Besserer, unter stuttgart@davforum.de oder unter der Telefonnummer 07152 9086080 gerne zur Verfügung.

 

 

ARGE Anwältinnen informiert:

Stammtisch für die Region Stuttgart
Herzlich willkommen sind Mitglieder der ARGE Anwältinnen und Interessentinnen.

Nächste Termine:

10. März 2016
12. Mai 2016
21. Juli 2016
29. September 2016
24. November 2016

ab 19:30 Uhr im La Piazza, Charlottenstr. 11, 70182 Stuttgart

Kontakt über Rechtsanwältin Klaudia Großmann, Tel.: 0711-90051990, oder kg@grossmann-rae.de

Weitere Informationen zur ARGE Anwältinnen und zu aktuellen Terminen finden Sie unter www.dav-anwaeltinnen.de